Kleinere Installation in der Sauna Basel

Finden einer neuen Lösung für eine kleine schmucke Handwaschecke.

  1. Besprechung und Ausstudieren der verschiedenen Möglichkeiten
  2. Es musste die Möglichkeit für die Leitungsführung für Wasser und Abwasser gesucht werden.
  3. Die Beleuchtung dafür spielt auch hier eine grosse Rolle.
  4. Waschtischgrösse (Auswahl durch Bauherr)
  5. Typ Wasserhahn  (Auswahl durch Bauherr)
  6. In Absprache gab es hier nur eine Möglichkeit mit einem Unterbau, einer Waschtischplatte welche mit kleinen Mosaikplatten verlegt wurde.
  7. Wichtig hier genaue Vorinstallation.
  8. Genaues einpassen der Möbel.
  9. Vororganisiertes Zusammenarbeiten mit Plattenleger
  10. Sauberes Arbeiten.
  11. Abschluss und Übergabe

Super erfolg bei der Installation wie einen Zufriedenen Bauherr.
Ein nettes Dankeschön an den Bauherrn für den Auftrag, und ein Dankeschön an die Zusammenarbeitenden.

file